Digitale Prozesse und
digitale Patientenakte

Vereinfachen Sie mit der einheitlichen Informationsbasis wichtige Klinikprozesse, erhöhen Sie Ihre Behandlungsqualität, senken Sie Ihre Behandlungskosten und schonen Sie Ihre wertvollen Personalressourcen.

Für wen ist die März IHE BOX?

Für das medizinische Personal

  • Vollständige medizinische digitale Akte, fallbasierend oder patientenzentriert
  • Jederzeit Zugriff auf medizinische Dokumente und Bilder
  • Konsil-Funktionen für die interne Kommunikation
  • Mobile Unterstützung auf PADs und Smartphones
  • Unterstützung Clinical Data Decision Support

Datenaustausch medizinischer Patientendaten

  • Plattform für die intersektorale Kommunikation und Aktenexport
  • Anbindung von Medizinischen Versorgungszentren
  • Anbindung von Zuweisern
  • Anbindung von Kostenträgern
  • Unterstützung beim schnellen MDK-Datenaustausch

Medizinische Dokumentation

  • Medizinisches Datenarchiv, basierend auf IHE-Standard
  • Dokumentenablage-Anzeige und Verwaltung nach CDA-Standard
  • Revisionssichere Archivierung
  • Scanning-Lösung für Papierdokumente

Für das Krankenhausmanagement

Technische Merkmale

  • Grundstein für eine IT-Strategie und für zukünftige Investitionen in Software-Lösungen
  • IHE-Plattform als Digitalisierungsmotor für standardisierte, digitale Datenkommunikation
  • März IHE BOX als vollständige Lösung mit allen erforderlichen Systemkomponenten, Dienstleistungen und Services aus einer Hand >> skalierbar, datengeschützt, revisionssicher
  • Vorbereitet zum Andocken an Patientenportale u. a. der Krankenkassen, Versicherungen, Dienstleister

Wirtschaftliche Merkmale

  • Zeitersparnis durch digitale Patientenakte auf „Knopfdruck“ für alle am medizinischen Prozess beteiligten Personen und Einrichtungen
  • Bindet weniger Personalressourcen, ist schnell zu implementieren und für zukünftige neue Anforderungen skalierbar
  • Patientenbindung durch „gefühlte persönliche Akte“ als Wettbewerbsvorteil
  • Reduzierung von Beratungskosten
  • Medizinische Patientendaten schnittstellenkosten­reduziert und einrichtungsübergreifend verfügbar

Für Ihre Krankenhausprozesse

Prozessunterstützung „Allgemein“

  • Aktuelle Patienteninformationen zu jeder Zeit an jedem Ort
  • Schnelles Finden von Patientendaten durch Favoritenfunktionen auf Patienten-, Dokumenten- und Seitenebene
  • Chat-, Notiz- und Kommentarfunktionen auch für PACS-Informationen
  • ONLINE-Austausch mit anderen Kollegen
  • Hochperformante, übersichtliche Patientenakte mit Baum- und Volltextsuche
  • Anzeige von 2D- und 3D-PACS-Informationen
  • PACS- und Dokument-Archiv in einem Frontend
  • Patientensicherheit durch MPI-Clearing Funktionalitäten zur Vermeidung von Patientendubletten
  • Übersichtliche Darstellung von Patienteninformationen
  • Suche von Patienten in anderen Einrichtungen

Prozessunterstützung „Spezielle Prozesse“

  • Mobile Visite
  • Wunddokumentation
  • Dokumentenmanagement für das Entlassmanagement
  • Digitalisierung des Dokumentenaustausches bei der Ambulanten Spezialfachärztlichen Versorgung (ASV)
  • MDK-Datenaustausch

Für Ihre Patienten

Persönliche Patientenakte

  • Persönliche medizinische Akte
  • Zukünftige strukturierte Datenablage für persönliche medizinische Gesundheitsdaten (Health APP)
  • Gutes Gefühl in einem modernen KH behandelt zu werden – der Patient im Fokus
  • Alle medizinischen Daten“ zusammen
  • Mailen Sie uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Rufen Sie uns an: +49 201 / 872 44-50
  • Vereinbaren Sie einen Live-Demonstrations-Termin

Was ist die
März IHE BOX?

weiter >>>

Für wen ist die
März IHE BOX?

weiter >>>

Was kann die
März IHE BOX?

weiter >>>

Was steckt hinter der
März IHE BOX?

weiter >>>

© März Internetwork Services AG
IHE Deutschland e.V.
Mitglied im IHE Deutschland e.V.